Menu
Home AllgemeinErfahrungenVergleiche & Tests Die Favero Assioma UNO & DUO Powermeter Pedale im Test

Die Favero Assioma UNO & DUO Powermeter Pedale im Test

Favero Assioma Powermeter Pedale im Test

Video abspielen
Favero Assioma DUO Pedal...
  • Messung von Leistungswerten, wie z. B. Gesamtleistung, Leistungsverhältnis von links und rechts sowie Trittfrequenz
  • Exakte Wattmessung (+/- 2%) , Mit LOOK Kéo kompatibel
  • Lässt sich in 5 Minuten montieren, Batterie-Betriebszeit: 50 Stunden
  • ANT+ und Bluetooth kompatible mit Garmin Edge, Wahoo ELEMNT, Polar
  • Misst die Leistungswerte am Pedal, d. h. dort, wo die Kraft angewendet wird

Favero Assioma UNO / DUO Powermeter Pedale

Seit einigen Monaten nutzen wir die Favero Assioma UNO Powermeter Pedale. Bei den Assioma Powermeter Pedalen von Favero Electronics handelt es sich um den Nachfolger der beliebten bePRO Powermeter Pedalen. Favero Electronics  zeigt auch hier, dass eine genaue und zuverlässige Messung Leistung nicht unbedingt teuer sein muss. 

Die Montage der neuen Assioma Powermeter Pedalen ist einfach, da diese ganz einfach wie normale Pedale montiert werden. Mit dem einseitigen Assioma UNO Powermeter Pedalen wird das linke Bein gemessen und die Leistung verdoppelt. Unserer Meinung nach ist dies völlig ausreichend, wenn man eine ausgeglichene rechts/links-Kraftverteilung hat. Wer sich hier unsicher ist oder mehr über seine Tritttechnik erfahren möchte, kann aber auch die beidseitige Variante Favero Assioma DUO Pedale auswählen.

Assioma DUO UNO Leistungsmesser

KOMPATIBILITÄT

Wir verwenden die Powermeter Pedalen sowohl auf unseren Rennrädern, als auch auf unseren Triathlon-Rädern. Die Nutzung der Powermeter Pedalen sind an jedem Rad möglich. Um das Pedalsystem nutzen zu können, benötigt man die Look Keo bzw. Xpedo Pedalplatten / Cleats. Diese werden bereits mitgeliefert und müssen lediglich an den Radschuhen montiert werden.

ANT+ fähige Radcomputer (Wahoo, Garmin, O-Synce, Sigma, SRM, …) funktionieren einwandfrei mit den Assioma Powermeter Pedalen. Durch die unkomplizierte Bluetooth Smart Datenübertragung, können die Assioma Powermeter Pedalen auch mit Smartphones gekoppelt werden.

Technische Innovationen

Die Favero Assioma Pedalen bieten eine Akkulaufzeit von 50 Stunden. Dies ist eine deutliche Verbesserung zum Vorgänger-Modell,die nur eine Akkulaufzeit von 30 Stunden ermöglichen. Zum Aufladen wird einfach das im Lieferumfang enthaltene Ladekabel mittels Magnetstecker am Pedal angeschlossen.

Das Gewicht kann sich sehen lassen, der Satz Assioma Pedale wiegt mitsamt Akku weniger als 300 Gramm und die Messgenauigkeit muss sich mit +-1% nicht vor der Konkurrenz verstecken. Es ist eine duale Datenübertragung über ANT+ sowie über Bluetooth möglich.

Neben der Wattwerte wird auch die Trittfrequenz gemessen und angezeigt.

Favero Assioma Duo

Favero Assioma DUO Pedal...
  • Messung von Leistungswerten, wie z. B. Gesamtleistung, Leistungsverhältnis von links und rechts sowie Trittfrequenz
  • Exakte Wattmessung (+/- 2%) , Mit LOOK Kéo kompatibel
  • Lässt sich in 5 Minuten montieren, Batterie-Betriebszeit: 50 Stunden
  • ANT+ und Bluetooth kompatible mit Garmin Edge, Wahoo ELEMNT, Polar
  • Misst die Leistungswerte am Pedal, d. h. dort, wo die Kraft angewendet wird

Letzte Aktualisierung am 24.08.2019 um 12:13 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
small_c_popup.png

Triathlon - Beginner - Coaching

ab 27€

Dein Persönlicher Trainingsplan für Beginner oder Fortgeschrittene

Angebot anfordern:

Welche Triathlon-Distanzen planst du?*