Home WettkämpfeTriathlon Erfahrung & Rennbericht vom Chiemsee Triathlon 2017

Erfahrung & Rennbericht vom Chiemsee Triathlon 2017

geschrieben von tri_fab 8. Juni 2017

Schlechte Info gleich vorab..

Die Anmeldung hatte bereits stattgefunden, jedoch war durch eine lange Krankheit unklar, ob ich teilnehmen kann. Es war eine spontane Teilnahme, da ich kurz vor dem Wettkampf wieder fit geworden bin. Aber leider habe ich mich im Wettkampf verletzt. Hierzu gleich noch näheres.

Was ist passiert im Rennen: Kurz nach dem Start hat mich jemand beim Schwimmen an den Ellenbogen getreten. Dabei habe ich mich am Arm (Ellenbogen) verletzt. Im Rennen war soweit noch alles in Ordnung (kleiner Schmerz), aber nichts ernstes, am Abend sind starke Schmerzen im Ellenbogen aufgetreten. Ich konnte meinen Arm kaum noch bewegen. Beim Arztbesucht hat sich herausgestellt, dass ich eine sehr schweren Entzündung im Ellenbogen habe.

Riesige Wellen und Regen

Schwimmen: Die Wellen waren sehr hoch, dadurch wurde das Schwimmen zu einem echten Kampf. Zusätzlich hat der Ellenbogen, durch den Tritt an den Ellenbogen, auch immer wieder schmerzhaft gezwickt.

Radfahren: Es waren ca, 12 Grad mit unangenehmen Dauerregen. Durch die Kälte konnte ich kaum Watt auf die Pedalen bringen, da die Muskeln durchgefroren waren. Auch am Berg wurde somit ich die ganze Zeit nur überholt…

Laufen: Sehr zufrieden bin ich mit dem Laufen, denn ich konnte mich sehr gut von Runde zu Runde steigern. Mein Körper war nach etwa zehn Kilometer endlich aufgewärmt und konnte dann auf meine Race-Pace schalten.

Fazit zum Wettkampf

Mit dem Ergebnis bin ich eigentlich zufrieden, denn ich konnte leider über 1,5 Monate krankheitsbedingt nicht trainieren. Aber durch die sehr gute Vorbereitung der letzten Jahre sowie im Winter hatte ich eine sehr gute Basis. Ich kann das Rennen empfehlen. Wenn das Wetter mitspielt, dann ist dieses Rennen auf jeden Fall ein MUSS.

Veranstaltungsdaten vom EBERL Chiemsee Triathlon

Termin: Sonntag, 25. Juni 2017

Start: Chieming direkt am Chiemsee

Ziel: Chieming

Strecke: Mitteldistanz: 2km Schwimmen – 80km Radfahren – 20km Laufen Dieser Wettkampf in Chiemsee ist eine verkürzte Mitteldistanz, denn es sind keine 90 km Rad sondern nur 80 km.

Spread the love
0 comment

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
EnglishFrenchGermanSpanish